Verwaltungsrat

Oern Stuge MD

Dr. Oern Stuge

Unabhängiger nicht geschäftsführender Vorstandsvorsitzender

Dr. Oern R. Stuge ist unabhängiger nicht geschäftsführender Vorstandsvorsitzender. Er ist eine internationale Führungskraft mit über 30 Jahren Erfahrung im Life-Science-Sektor. Dr. Stuge ist Eigentümer der ORSCO Life Sciences AG, über die er in mehreren Vorständen geschäftsführende und nicht geschäftsführende Positionen sowie Beratungsfunktionen einnimmt.

Vor der Gründung von ORSCO war Dr. Stuge 12 Jahre lang für Medtronic, Inc. in verschiedenen Funktionen tätig, unter anderem als Senior Vice President (SVP) & Geschäftsführer für Europa & Zentralasien sowie als SVP & Geschäftsführer für den Bereich Herzchirurgie. Er war Mitglied der Konzernleitung und des Betriebskomitees von Medtronic. Die erfolgreiche Neuausrichtung des weltweiten Herzchirurgie-Geschäfts von Medtronic und die Beschleunigung des Wachstums im Bereich Neurologie und Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika werden Dr. Stuge zugeschrieben.

Dr. Stuge promovierte an der Universität Oslo, erlangte einen MBA-Abschluss am Schweizer IMD und ein Zertifikat für Unternehmensführung an der Wirtschaftshochschule INSEAD.

 
 
 
Jason Hannon

Jason Hannon

CEO

Jason Hannon trat Mainstay im Oktober 2017 als CEO und Vorstandsmitglied bei. Hannon verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Medizinproduktbranche, insbesondere in den Bereichen, die für den Erfolg von Mainstay in der Zukunft eine entscheidende Rolle spielen werden. Zu ihnen gehört die Markteinführung neuer Produkte, die Erschließung neuer Märkte, die Produktinnovation, die Strategie- und Finanzplanung, die Kapitalaufnahme, das regulatorische und klinische Management sowie der Aufbau einer Hochleistungskultur.

Davor war er als Geschäftsführer und COO von NuVasive (NASDAQ:NUVA) tätig, einem führenden Medizinproduktunternehmen, das sich auf die Umstellung der Wirbelsäulenchirurgie auf minimalinvasive, verfahrensintegrierte Lösungen spezialisiert hat. In den 12 Jahren, die Hannon dort tätig war, unterstützte er NuVasive in der Entwicklung von einem kleinen, US-zentrierten Unternehmen mit überschaubarem Produktsortiment zum drittgrößten Unternehmen für Wirbelsäulenchirurgie weltweit.

Jason Hannon hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften der Universität Stanford und einen BA-Abschluss der Universität Berkeley in Kalifornien.

 
 
 
Antoine Papiernik

Antoine Papiernik

Nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Antoine Papiernik ist nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Unternehmens und geschäftsführender Teilhaber bei Sofinnova Partners, wo er seit 1997 tätig ist. Sofinnova war Erstinvestor und Antoine Papiernik war aktives Vorstandsmitglied von Aktiengesellschaften wie Actelion, ProQR, Shockave Medical, Novus Pharma (an CTI verkauft), Movetis (an Shire verkauft), Mainstay Medical, Pixium Vision und Stentys, die an der Zürcher Börse, dem NASDAQ, der Mailänder Börse, der belgischen Börse, der irischen Börse bzw. der EuroNext Paris notiert sind, und weiterhin bei Cotherix (ursprünglich NASDAQ-gelistet, später an Actelion verkauft), CoreValve (an Medtronic verkauft), Fovea (an Sanofi Aventis verkauft), Ethical Oncology Science (an Clovis Oncology verkauft) und Recor Medical (an Otsuka verkauft). Er war außerdem Vorstandsmitglied der Privatunternehmen Rgenix, Gecko, Highlife, SafeHeal, MD Start, Medday und Reflexion Medical. Antoine Papiernik erlangte einen MBA-Abschluss an der Wharton Business School der University of Pennsylvania. 2012 und 2011 wurde Papiernik von der Zeitschrift Forbes in die „Midas List“ der weltweit wichtigsten Venturecapitalinvestoren aufgenommen. Er ist einer der ganz wenigen Europäer, die es je auf diese Liste geschafft haben, und einer der wenigen Investoren im Life Science-Bereich.

 
 
 
David Brabazon

David Brabazon

Unabhängiges nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied

David Brabazon war Mitgründer von Adapt Pharma Limited und dort als CFO und Vorstandsmitglied tätig. Adapt Pharma Limited ist ein US-zentriertes Unternehmen für Spezialpharmazeutika, das im Oktober 2018 von Emergent BioSolutions Inc. aufgekauft wurde. David Brabazon ist weiterhin CFO von Adapt Pharma Limited. Zuvor war er Mitgründer und CFO von Azur Pharma plc, die Anfang 2012 mit Jazz Pharmaceuticals plc fusionierte. In dem fusionierten Unternehmen blieb David Brabazon bis Ende 2012 als Senior Vice President im Bereich Finanzen und als Gesellschaftssekretär tätig. Vor Azur Pharma war er Vice President im Bereich Finanzen und Gruppenfinanzcontroller von Elan Corporation plc.

David Brabazon ist Wirtschaftsprüfer und hat einen Master-Abschluss in Buchhaltung des University College in Dublin sowie einen MBA-Abschluss der Wirtschaftshochschule INSEAD in Frankreich. Er ist Vorstandsmitglied von Headway (Ireland) Limited, einem Unternehmen, das Unterstützung und Dienstleistungen für Menschen mit Hirnverletzungen anbietet.

 
 
 
James Reinstein

James Reinstein

Unabhängiges nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied

James A. Reinstein verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich medizinischer Geräte. Bis Januar 2019 war er Geschäftsführer, CEO und Vorstandsmitglied von Cutera, Inc., einem NASDAQ-gelisteten, weltweit agierenden Hersteller von medizinischen Geräten, der führend in der Branche der ästhetischen Medizin ist. Unmittelbar vor Cutera war er Geschäftsführer und CEO von Drawbridge Health, einem Joint Venture von GE Healthcare und GE Venture. Zuvor war James Reinstein Geschäftsführer und CEO von Aptus Endosystems Inc., wo er den Verkauf des Unternehmens an Medtronic für mehr als 100 Millionen USD leitete. Vor seinem Eintritt bei Aptus war er Executive Vice President und Chief Commercial Officer bei Cyberonics, einem Unternehmen im Bereich Neuromodulation, das sich auf die Behandlung von Patienten mit Epilepsie, Depressionen und chronischer Herzinsuffizienz konzentriert. James Reinstein war 17 Jahre lang bei Boston Scientific in verschiedenen Rollen und Funktionen tätig, u. a. in der Geschäftsentwicklung, im Marketing und in der Geschäftsführung. Die meiste Zeit seiner Karriere bei Boston Scientific lebte und arbeitete er in Europa, Asien und Lateinamerika.

Nach seinem BA-Abschluss in Marketing am Terry College of Business an der University of Georgia in Athens, USA, war James Reinstein bei Procter & Gamble beschäftigt. Er absolvierte außerdem ein Post-Graduate-Managementstudium an der Wirtschaftshochschule INSEAD in Frankreich. James Reinstein ist aktiver Teilhaber bei Palo Alto Medtech Advisors und sitzt im Vorstand des börsennotierten Unternehmens Pixium-Vision mit Sitz in Paris und Monteris Medical, einem nicht börsennotierten Unternehmen mit Sitz in den USA.

 
 
 
Danny Sachs MD

Dr. Danny Sachs

Nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Dr. Dan Sachs ist Gründer der Medizintechnikunternehmen KSpine Inc., Respicardia, Inc., Mainstay Medical Inc. und Amphora Medical, Inc., die allesamt durch Venturecapital finanziert sind. Er ist stellvertretender Direktor des Stipendienprogramms für Innovationen am Institute for Engineering in Medicine der University of Minnesota und ist im Aufsichtsgremium des Coulter-Translationsforschungsprogramms an der University of Michigan. Zuvor war er Venturecapitalinvestor für Investor Growth Capital und Spray Venture Partners und für diese Unternehmen Vorstandsmitglied bei Neurometics (STIM), CoTherix (erworbene Gesellschaft) und CHF Solutions (erworbenes Unternehmen). Zuvor war er an der Harvard Medical School Dozent für Medizin in der Abteilung für Notfallmedizin. Dr. Sachs promovierte an der University of Michigan und erlangte einen MBA-Abschluss an der Harvard Business School.

 
 
 
Greg Garfield

Greg Garfield

Nicht geschäftsführender Direktor

Greg Garfield ist ein Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens und Leiter die Medizintechnologie-Sparte von KCK-US, Inc. Überdies ist er Direktor im Board mehrerer privater und börsennotierter Unternehmen im Gesundheitswesen. Von 2006 bis 2011 besetzte er verschiedene Funktionen bei Acclarent, Inc., einer Medizintechnik-Firma, unter anderem als Chief Operating Officer und als General Counsel. Acclarent, Inc. wurde im Januar 2010 mit einer Unternehmensbewertung von ca. 800 Millionen US-Dollar (Cash) durch Johnson & Johnson aufgekauft. Von 1995 bis 2006 besetze Greg Garfield verschiedene Positionen bei der Guidant Corporation, einem Medizintechnik-Unternehmen, unter anderem als Vice President für Business Development und als General Counsel. Guidant wurde 2006 mit einer Unternehmensbewertung von ca. 27 Milliarden US-Dollar (Cash und Aktien) durch die Boston Scientific Corporation aufgekauft. Mr. Garfield hat einen Bachelor of Science Abschluss der Carlifornia Polytechnic State University sowie einen Doktortitel der Rechtswissenschaften der McGeoge School of Law der University of the Pacific.

 
 
 
 

Nael Karim Kassar

Nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Nael Karim Kassar ist Investitionspartner der KCK Group, die eine Multi-Asset-Strategie einschließlich Venturecapital und außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen verfolgt.

Seit dem 17. Juni 2016 ist Kassar Vorstandsmitglied von Mainstay Medical International plc. Er ist nicht geschäftsführendes Vorstandsmitglied von OnePhone Holding AB und Vorstandsmitglied von KCK Ltd., KCK Properties Ltd., Future Finance Loan Corporation Limited, Timeshare Finance Investments Limited, Specialty Finance ICAV Limited, Sentient Energy, Inc., Citizens Parking Inc., Affirmed Networks, Inc., SiGNa Chemistry, Inc., HPS Del Mar Holdings LLC und BioInspire Technologies, Inc. Er war weiterhin Vorstandsmitglied von Tunnel Capital City Partners Inc und Hibernia NSG Limited.

Nael Karim Kassar hat einen Bachelor-Abschluss in Reiner Mathematik des Imperial College in London sowie einen Master of Advanced Studies in Mathematik der Universität Cambridge.

 
 
 
Last Updated: 9th April 2019